Mythen im Check: Im Ausland mit der Kreditkarte in Schweizer Franken zahlen.

Mythen & Geschichten

23. Mai 2022

Kreditkarten von Russland-Sanktionen betroffen.

Die internationalen Sanktionsmassnahmen gegen Russland können auch die Nutzung von Kreditkarten betreffen. So können Kreditkarten von Schweizer Herausgebern bis auf Weiteres in Russland (und zum Teil weiteren Regionen) nicht verwendet werden. Die Einschränkung betrifft Geschäfte, Bankomaten, Onlineshops sowie mobile Bezahlung. Zudem werden in Russland ausgestellte Kreditkarten ausserhalb von Russland (und damit auch in der Schweiz) nicht mehr als Zahlungsmittel akzeptiert.

Bei weiteren Fragen zum Karteneinsatz können sich betroffene Karteninhaberinnen und -inhaber an ihre Kartenherausgeber wenden. Händler wenden sich bitte an ihren Vertragspartner. Informationen zu den Finanzsanktionen finden Sie auch auf der Seite des Staatssekretariats für internationale Finanzfragen SIF.

Partner

  • Cembra Logo
  • Cornèrcard Logo
  • Mastercard Logo
  • Nets Logo
  • Postfinance Logo
  • UBS Logo
  • Visa Logo
  • Viseca Card Services Logo
  • Worldline Logo

Netzwerk